Ihr Spezialist für

das nachhaltige Bauen

 

Ihr Spezialist für

das nachhaltige Bauen

 

Ihr Spezialist für

das nachhaltige Bauen

06.06.2019

Neues Beiblatt 2 zur DIN 4108 veröffentlicht

Für die energetische Bewertung von Wärmebrücken und die Erstellung von Gleichwertigkeitsnachweisen ist die Sammlung von Musterdetails aus dem Beiblatt 2 zur DIN 4108 ein wichtiges Hilfsmittel.

Da die bisherige Fassung von 2006 inzwischen aufgrund veränderte Bauweisen veraltet ist, war sie in der Praxis kaum noch anwendbar. An einer Überarbeitung und Erweiterung des Beiblatts 2 wurde daher bereits seit geraumer Zeit gearbeitet. Nachdem im November 2017 ein Entwurf veröffentlicht wurde, liegt nun die fertige Neufassung mit dem Ausgabedatum 06-2019 vor.

Gegenüber der alten Fassung wurden folgende Änderungen vorgenommen:

  • grundsätzliche Änderungen und Erweiterungen des Beiblattes 2, Anhänge überarbeitet und Aufnahme von Formblättern

  • Einführung von unterschiedlichen energetischen Niveaus zur Ermittlung des pauschalen Wärmebrückenzuschlags

    • Kategorie A mit 0,05 W/(m²K)
    • Kategorie B mit 0,03 W/(m²K)

  • Aufnahme von Bauteilanschlüssen für Pfosten-Riegel-Konstruktionen sowie zugehöriger Referenzwerte und Randbedingungen

  • Aufnahme von Hinweisen zum detaillierten Wärmebrückennachweis

  • hinsichtlich der Anschlüsse von Bauelementen wie Fenstern, Rollladenkästen, Dachflächenfenstern etc. wird unterschieden zwischen einer detaillierten Modellierung anhand der konkreten Geometrie der Bauelemente oder anhand von Referenzbauteilen in Anhang F, und einer vereinfachten Modellierung mittels eines Ersatzsystems (für beide Modellierungsansätze wird je Bauelementeanschluss jeweils ein Referenzwert für PSI angegeben).


Mit dem neuen Beiblatt 2 wird es somit wieder möglich sein, auch mit aktuell üblichen Bauweisen und Dämmstärken einen einfachen Gleichwertigkeitsnachweis zu führen.

Die Neufassung des Beiblatts 2 zur DIN 4108, auf die auch der aktuelle Entwurf zum Gebäudeenergiegesetz verweist, ist beim Beuth Verlag erhältlich.

Die wichtigsten Neuerungen - kompakt für Sie zusammengefasst!
Unser kostenloser Newsletter erscheint alle zwei Monate - jetzt anmelden

AKTUELLE TERMINE

14.11.2019

+++Online-Seminar+++

ONLINE-SEMINAR: "Lebenszyklusanalysen für das nachhaltige Bauen"

19.11.2019

+++Online-Seminar+++

ONLINE-SEMINAR: "Bedeutung von Wärmebrücken im baulichen Feuchteschutz"

21.11.2019

+++Workshop+++

"Lüftung von Schulen und Klassenräumen"

27.11.2019

+++Online-Seminar+++

ONLINE-SEMINAR: "Nahwärmenetz als Liegenschaftskonzept"