Referenzen

Referenzen

Projekte

Referenzen

Projekte

Kunden

Referenzen

Projekte

Kunden

Partner

Neubau eines Einrichtungshauses in Hamm

Deutschhaus

Kurzbeschreibung des Projekts
Die Firma "finke Das Erlebnis-Einrichten" hat in Hamm direkt an der Autobahnausfahrt Rhynern zwei neue Gebäude errichtet - das Einrichtungshaus finke mit einer Fläche von 47.620 m² und das Möbelhaus Carré mit ca. 17.000 m². Beide Gebäude wurden aus Stahlbeton-Fertigteilen mit einer Metall-Paneel-Fassade errichtet und unterschreiten die Anforderungen der EnEV 2014 um mindestens 20%. Damit konnte eine Förderung im KfW-Energieeffizienzprogramm erreicht werden.

Unsere Kompetenz
Das Öko-Zentrum NRW wurde mit der energetischen Bilanzierung der Gebäude nach DIN V 18599, einer Beratung zur energetischen Optimierung und der Erstellung der öffentlich-rechtlichen Nachweise (EnEV- und Schallschutz-nachweis) beauftragt.
Zudem haben wir die erforderlichen Fördermittelnachweise (KfW) erstellt und die Einhaltung der KfW-Anforderungen baubegleitend überwacht.

Daten und Fakten

Projekttitel

Neubau eines Einrichtungs- und eines Möbelhauses in Hamm

AuftraggeberFinke Objekt Hamm GmbH & Co KG
Projektschwerpunkte:Energieeffizienz, thermische Bauphysik, Fördermittelnachweise
Projektlaufzeit:2012 - 2015

 

 

AKTUELLE TERMINE

24.11.2017

+++Fernlehrgang+++

energieplaner24 – Hamm

24.11.2017

+++Workshop+++

Workshop "Schimmelpilzsanierung" in Dortmund

07.12.2017

+++Workshop+++

Workshop "Nachhaltige und intelligente Gebäude VII"

08.12.2017

+++Fernlehrgang+++

gebäudeenergieberater24 - Hamburg